Aktuelles

Sie befinden sich auf: Tischtennis > Aktuelles

Artikel vom 14.12.2017

Zunächst die Ergebnisse der letzten Spiele:

TSG Blankenloch – Herren 1 : TG Söllingen II | 6:9
TTC Forchheim II : TSG Blankenloch – Herren 2 | 9:0
Lichtbund Karlsruhe : TSG Blankenloch – Herren 3 | 9:7
TTC KA-Neureut VIII : TSG Blankenloch – Herren 3 | 9:7

Nach dem verhagelten Unentschieden gegen die TTG Spöck – das Ergebnis wurde wegen fehlerhafter Mannschaftsaufstellung vom Staffelleiter zu einer 9:0-Niederlage erklärt – hat unsere Dritte sowohl beim Lichtbund als auch in Neureut wieder einen Punkt nur knapp verfehlt.

Im Viertelfinale des Bezirkspokal C ist unsere Erste gegen die TG Eggenstein II mit 0:4 ausgeschieden.Frohe Weihnachten!

Bei den Vereinsmeisterschaften am kommenden Freitag ab 20 Uhr wird es aber auf jeden Fall einen Blankenlocher Sieger geben. Wir sind gespannt, wer diesmal den Titel holt. Fans sind herzlich eingeladen, ihre Favoriten in vorweihnachtlichem Rahmen anzufeuern. Wegen vorgezogenen Redaktionsschlusses kann erst nach Weihnachten über das Ergebnis berichtet werden.

Wir wünschen deshalb auch jetzt schon erholsame Ferien, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Euer Presseteam

Zum Seitenanfang

Artikel vom 07.12.2017

Die letzten Spiele waren überwiegend erfolgreich. Unsere Erste festigt ihren Platz im Mittelfeld und der Nachwuchs ist dem Tabellenführer DJK Ost dicht auf den Fersen. Nachstehend die Ergebnisse:

TSG Blankenloch – Herren 1 : TTC Wöschbach IV | 9:4
TV Linkenheim : TSG Blankenloch – Herren 2 | 5:9
TSG Blankenloch – Herren 3 : TTG Spöck | 0:9
TSG Blankenloch – Schüler : SG EK Söllingen/TTC Wöschbach | 6:3

Zum Seitenanfang

Artikel vom 30.11.2017

Jugendevent vom 17.11. bis 18.11.2017
Beim Stratego-Spiel im WaldElf junge Tischtennisspieler der Schülermannschaft und ein paar Freunde hatten sich am Freitag, dem 17.11. um 16:00 Uhr an der Sporthalle des Bildungszentrums getroffen und fuhren dann gemeinsam zu den Tennisplätzen in Blankenloch. Im Wald spielten wir „Stratego“, ein tolles Geländespiel, bei dem man durch überlegtes Handeln die gegnerische Fahne finden und die Spione fangen muss. Trotz der Dämmerung und kühlen 4 °C hat es uns allen sehr viel Spaß gemacht. Zwischen den einzelnen Runden gab es heißen Punsch und man tauschte sich über die witzigen Situationen während des Spiels aus.
Nach drei Stunden sind wir gemeinsam in die TSG-Halle gefahren, haben Zombieball und Völkerball gespielt, während die Kinder voller Sehnsucht auf die stärkende Pizza gewartet haben. Um 21:00 Uhr waren dann alle versorgt und die Kinder, welche nicht in der TSG-Halle übernachteten, wurden verabschiedet.So schmeckt Pizza am besten
Nach ein paar witzigen Spielen zum Abschluss haben sich acht Kinder zusammen mit dem Betreuer ihr Nachtlager eingerichtet und um 23:00 Uhr war Bettruhe.
Weiter ging es am Samstag um 08:00 Uhr. Daniel Mehl, unser Jugendtrainer, organisierte das Frühstück und zwei Stunden später nach einer Feedback-Runde endete die Veranstaltung. Es war für alle Beteiligten ein schönes Erlebnis.
Julian Lackner

Hier noch die Ergebnisse der letzten Spiele:

TSG Blankenloch – Herren 1 : SC Wettersbach | 6:9
TSG Blankenloch – Herren 2 : TTC KA-Neureut VII | 8:8
TTV Ettlingen III : TSG Blankenloch – Schüler | 1:6

Zum Seitenanfang

Artikel vom 23.11.2017

Schülermannschaft der TSG auf dem zweiten Tabellenplatz
Mit drei Siegen und drei Unentschieden sind unsere Schüler zurzeit Vizemeister in der Kreisklasse A. Die beiden letzten Spiele gegen TTC Karlsruhe-Neureut II und DJK Ost Karlsruhe endeten jeweils 5:5.

Weitere Ergebnisse:

SG-Beiertheim/PS Karlsruhe II : TSG Blankenloch – Herren 1 | 9:2
TTC Langensteinbach II : TSG Blankenloch – Herren 1 | 9:0
TTC Weingarten III : TSG Blankenloch – Herren 2 | 9:3

Neue Trikots für alle Mannschaften
Seit der Runde 2017/18 präsentiert sich die TT-Abteilung der TSG Blankenloch in neuem Outfit. Dem mittlerweile schon traditionellen rot ist man treu geblieben. Zum ersten Mal seit langem sind sowohl die Schülermannschaft als auch die drei Herrenteams im Trikot eines TT-Markenherstellers gekleidet. Eric Braun (unser stellvertretender Abteilungsleiter) war bei diesem Projekt federführend, er holte die Angebote ein und organisierte die Trikotwerbung. Mit der freundlichen Unterstützung unserer Partner „Schmidt + Seitz & Co GmbH“ und „Bäckerei Konditorei Café Seeger“ reduziert sich der Eigenanteil sowie der Beitrag aus der Abteilungskasse. Durch die neuen Trikots kommen die sportlichen Leistungen optisch noch besser zur Geltung.

Terminhinweis:

Schon jetzt weisen wir auf unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften am 15.12.2017 um 20:00 Uhr hin mit der Bitte, sich diesen Termin vorzumerken.

Zum Seitenanfang

Artikel vom 09.11.2017

Erste Herrenmannschaft weiterhin auf Erfolgskurs
Am 27.10.2017 war der TTV Friedrichstal in Blankenloch zu Gast. Schon nach den Eingangsdoppeln lag unsere Erste 2:1 in Führung, dafür sorgten Daniel Mehl / Markus Seeger und Eric Braun / Dieter Ehnis. Bei den Einzeln punkteten dann Eric (2), Markus (2), Daniel (1), Yi Xie (1) und Dieter (1). Am Ende stand es nach fast drei Stunden Spielzeit 9:2 für die TSG.
Auch beim Herren-C-Pokal haben Eric Braun, Markus Seeger und Daniel Mehl souverän mit 4:0 gegen den TTC Karlsruhe-Neureut IV gewonnen.

Weitere Ergebnisse:

TSG Blankenloch – Herren 2 : TV Mörsch | 7:9
TV Busenbach III : TSG Blankenloch – Herren 3 | 9:4

Zum Seitenanfang